Inspection Range


MAXIMALE INSPEKTIONS-DISTANZ (INSPECTION RANGE)

        Die schwierigste Frage beantworten in Guided Wave ist die Inspektion-Palette. Wie weit kann Ihr System prüfen?

        Je nach Fähigkeit der Guided Wave-System (wie stark generiert Torsions- oder längs-Modus und wieviel reduzieren die Generation der Biege-Modi), defekt, Größe und Dämpfung (Frequenz, geometrische Eigenschaften von Rohr, Korrosion Zustand, Rohr-Beschichtung, Isolierung, Tiefe der Bestattung, sowie Art und Grad der Verdichtung des umgebenden Bodens in Betrieb).

        Die Inspektion Range und Defekt-Empfindlichkeit hängt von der Sonde einschließlich Guided Wave-System, Frequenz und Dämpfung durch geometrische Funktion oder Isolierung. MsS GWT-System erkennt mit starken Generation von axial-symmetrischen Modus, 2 bis 3 % defekte liegt bei etwa 150 Meter nach bestandener 18 Gurt Schweißnähte in ein 16-Zoll OD oberirdische gerade Übertragung Gasleitung [Pipeline and Gas Technology, August (2006), pp. 28-31].

        Die Dämpfung ist höher mit steigender Wellenfrequenz und Tiefe Böden. Beschichtung und Isolierung erhöht auch die Dämpfung der Welle in blank oder gemalte Leitung höher als sein. Die unter den Daten gezeichnet wurden, zeigen

        Die Dämpfung ist höher mit steigender Wellenfrequenz und Tiefe Böden. Beschichtung und Isolierung erhöht auch die Dämpfung der Welle in blank oder gemalte Leitung höher als sein. Die unter den Daten zu den Boden-Effekt der Wellenausbreitung zeigen gezeichnet wurden. Der obere Plot zeigt die Daten der Torsionssteifigkeit 20kHz Modus von 4.5-Zoll-OD Bitumen beschichteten Rohr ohne Boden Deckel. Unten wurde nach 3.2-ft Bodens Deckung erworben. Die Dämpfung wurde stark durch geführte Wellenenergie Leckage zu Boden erhöht.
        Die untere Grafik zeigt erworbenes Signal nach Abzug des Rohres mit einer Erde-Schicht von etwa 1 Meter.




        Im Folgenden wird das Foto und die Daten der MsS Guided Wave auf 16-Zoll OD oberirdische gerade Übertragung Gasleitung getestet. Die geführte Welle kann über 2,5 Prozent Querschnittsfläche defekt (mit Strophe im unteren Diagramm markiert) liegt bei ca. 493 ft (150m) nach bestandener 18 Gurt Schweißnähte erkennen.

        Finden Sie die MsS-Daten hohen räumlichen Auflösung im Vergleich zu anderen Guided Wave-Systemen haben. Mit der unten Inspektion können wir mehr als 500 ft (150m) Länge von Rohrleitungen in eine Richtung für die Erkennung von 2 bis 3 % Defekte auf gerade Kahl oder gemalten Linien untersuchen.