MsS System‎ > ‎

Charakteristika

Das MsS-3030R-System

  • Zwei-Kanal-Sender und -Empfänger für die Steuerung der Welle Ausbreitung Richtung; 
  • 120 V oder 240 V AC, 50/60 Hz, Strom oder Akku betrieben; Die interne Batterie versorgt Geräte und Computer für den Betrieb von mehr als 2 Tage im Normalbetrieb mit mehr als 50 Standorten auf Inspektion 
  • Breite Frequenz Reichweite Operation: 5 kHz bis 250 kHz 
  • Das System hat Bandpassfilter bei 16, 32, 45, 64, 90, 128, 180 und 250 kHz 
  • Die MsS-Sonde kann mit 25 mm oder höher Freiraum um das Rohr und 75 mm Abstand entlang der Leitung installiert werden. 
  • Die MsS-Sonde kann installiert werden, wenn die Leitung mehr als 60 Prozent um den Rohr-Umfang zugänglich ist. Die Hitze Überwachungstoken Linien müssen nicht aufgehoben werden. 
  • Zwei Betriebsarten 
    • Impuls-Echo-Modus: normal Guided Wave-Inspektion und Überwachung 
    • Tonhöhe-Catch Modus: Guided Wave-Inspektion von hoch-Dämpfung Leitung 
  • Zeit-Verstärkungsregelungs (TCG)-Funktion, das Signal-Rausch-Verhältnis des Fernverkehr-Signals erhöht 
  • Sonde ist sehr leicht (weniger als 0,8 kg zum Testen von 24-Zoll-Rohr-Sonde) 
  • Leichtes Instrument (12,5 kg) 
  • Software-Charakteristika: 
    • Falsche Anrufe aufgrund mehrerer Reflexionen aussortieren 
    • Multifrequenz-Datenanalyse für die Suche nach unterschiedlichen Größe von Mängeln 
    • Spektrogramm-Datenanzeige für die Anzeige der Frequenzgang der Anzeige 
    • Automatische Suche nach Indikationen